KOLUMBIEN INDIVIDUALREISE

Von der 24/7 One-Woman-Show zu mehr Freiheit:
Mit deiner Individualreise

Du hast dich mit deinem Online-Business selbständig gemacht, damit du ort- und zeitunabhängig von überall auf der Welt arbeiten kannst?
Lass mich raten: Aber irgendwie ist der einzige Ortwechsel zwischen deinem Wohnzimmer und der Küche?
Du scrollst auf Instagram und siehst nur noch alle anderen Selbstständige sind am Reisen und du? – Fehlanzeige.

Doch wie sollst du es schaffen zwischen den Umsatzzielen, Launches, Website, die to-do-Liste ist unendlich, eine Reise zu planen?
Dabei weißt du ganz genau, wie richtig und wichtig Auszeiten für dich und dein Business sind:
Mehr Kreativität, mehr Entwicklung und mehr Wachstum.

Außerdem hast du dich doch gerade deshalb selbständig gemacht: Mehr Freiheit war die Devise.

Okay eins steht für dich fest: Time Out und Tapetenwechsel, aber…

Die Frage der Fragen: Und wo soll ich überhaupt hin?

Du bist hin und hergerissen. Alle wollen sie nach Portugal, dann muss es da wohl sehr schön sein, aber irgendwie bekommst du bei diesem Gedanken keine Schmetterlinge im Bauch, sondern ein: „Ja ist okay.“

Um ehrlich zu sein, war ich auch schon immer eher der „off-beaten-track“-Typ.
Zieht es dich auch immer dahin, wo nicht alle hingehen, oder möchtest du gerne mal ein richtiges Abenteuer erleben?
So kam auch mein Auslandssemester in Kolumbien zustande. Ich wollte etwas Außergewöhnliches.

Fakt ist: Durch die sozialen Medien haben wir oft das Gefühl bereits in einem Ort gewesen zu sein. Weil du es überall siehst und es dir gar nicht mehr außergewöhnlich vorkommt, aber eigentlich bist du doch auf der Suche nach einem echten Abenteuer, etwas, dass dich voranbringt, was dich verändert. Dieses Gefühl hatte ich von Kolumbien nicht, denn ich habe noch nie viel davon gehört und das war das Indiz.

Kolumbien überrascht mit seiner Vielfalt: Es reicht von den steilen Andengipfel, bis hin zu Amazonasbecken und florierende Städte. Auf der einen Seite des Landes triffst du das raue pazifische Meer und auf der anderen Seite das Atlantische auf die Karibikküste, das beschreibt sehr gut die Kontraste, welche in Kolumbien aufeinandertreffen.

Die Kolumbianer*innen sind so authentisch und echt wie deine Persönlichkeit und präsentieren ihr Land mit vollem Stolz und nehmen dich als Teil der Gesellschaft auf. Die kolumbianische Gelassenheit zeigt dir alles kann, nichts muss. Bevor du einem instagramable Hotspot nach den anderen jagst, gib  dich dem Rhythmus hin und erfahre auf deine Art und Weise die Vielfalt dieses Landes.

Von „wieder-keinen-Urlaub-gemacht“ zur Abenteuer-Vorfreude

Ganz euphorisch über deine Reispläne setzt du dich an den Laptop.

Deine Google-Suche: „Kolumbien Rundreise“ endet wie folgt:
7 Stunden Online-Recherche, 551 Pins, 100 Reiseblogs, 1.000.000 Instaprofile, 27 Favoriten auf Booking und 7 Flugoptionen.
Die Reiseplanung raubt dir den letzten Nerv und hat so gar nichts mit Vorfreude zu tun?
Statt Antworten nur noch mehr Fragezeichen:

Dieses Dilemma wiederholt sich bei jeder deiner Urlaubsplanungen, du bist frustriert, genervt und verschiebst das Thema erst einmal auf irgendwann.
Auf einmal hast du wieder 1.000 Ausreden parat: wieso, weshalb du gerade die Reise nicht planen kannst, blablabla…
Du bist mit Aufschieberitis beschäftigt und googelst alibimäßig hin und wieder mal sinnlos im Netz oder falls dir zufällig etwas auf Instagram vorgeschlagen wurde.
Ganz nach dem Motto: „Ich habe ja noch genug Zeit.“

¡Adios, Ausreden, Hola Kolumbien!

Stell dir eine Reise vor …

  • in der du das Vorbereitungschaos mit Vorfreude ersetzt, weil ich plane – du verreist.
  • individual statt pauschal, weil du keine Pauschalreise im Reisebüro gebucht hast, sondern eine auf dich und deine Bedürfnisse 100% zugeschnittene Individualreise bekommst.
  • in der du auf Insider-Routen auf Einheimische statt Touristen triffst.
  • mit einer kleinen, aber feinen Auswahl an Unterkünften & Geheimtipps. Du lässt dich mit dem kolumbianischen Rhythmus durchs Land treiben. Ob beim Salsa Tanzen in Cali, beim Kaffee trinken in der zone cafetera, beim Schlendern in der Altstadt von Cartagena oder beim Sonnenbaden auf einer verlassene Karibikinsel.
  • die alles verändern wird. Die dich verändern wird. Denn Tief im Inneren weißt du auch, dass das mehr als eine Reise im Außen sein wird. Du entdeckst nicht nur eine neue Welt im Außen, sondern auch eine neue Welt in dir selbst.

Und das Beste: Du kannst dich weiterhin entspannt und erfolgreich auf dein Business konzentrieren und das ohne schlechtes Gewissen, weil:

Ich plane dir deine Reise, als ob es meine eigene wäre.

On-Top zu deiner Individualreise:

Ideenreichtum statt Informationsüberflutung

Statt im Hotelzimmer abzuhängen und nach den nächsten Unterkünften, Highlights zu Googlen, hängst du lieber in der Hängematte am Strand rum, beobachtest das funkelnde Meer, die Wellen, während die Sonne sanft deine Haut küsst. Lässt die Seele baumeln und einfach mal Nichtstun und auf einmal:

„Bämm, dass ist es“

Es ist dir auf einmal so klar wie das Wasser vor dir. Du hast dir die letzten Wochen stundenlang den Kopf über deine Contentplan, Website-Texte, Newsletter, Blogbeiträge zerbrochen und einfach nichts aus Papier bekommen. Du hattest wir eine Blockade und nun auf der anderen Seite der Welt sprudeln die Ideen nur so aus dir heraus.

Du schlägst schnell dein Notizbuch auf, dass du immer bei dir hast, weil es nicht der erste geniale Einfall während der Reise war.

Der Grund: Einfach, weil du mal Abstand von deinem Business hast, deine Reserven auffüllst, deine Ideen endlich den Raum gibt sich zu entfalten. Ein Ortwechsel wie Wunder wirken kann. Du dich inspirieren lässt.

Noch ein Gedanke: Wie wahrscheinlich ist es das du deinen Enkelkindern von einem Freebie, einem Newsletter oder doch eher von deiner einzigartigen Kolumbienreise erzählst?

Planst du noch oder reist du schon?

Für das Abenteuer packst du deinen Koffer und ich helfe dir.  

Folgendes schweres Gepäck lässt du dabei zu Hause:  Ausreden, Vorurteile, persönliche und gesellschaftliche Erwartungen. Betrachte deine Angst als Synonym für Abenteuer und packe sie mit ein.  Außerdem empfehle ich dir mein Freigepäck-Mantra: „Mut bedeutet, habe Angst und mache es trotzdem.“ 

Add-on: Jederzeit ein Up-Grade auf First Class möglich  

Ready to take off?  

Perfekt! Hier gibt es nur die Qual der Wahl, und zwar zwischen den zwei folgenden Tarifen:  

Dein Ticket zu mehr Freiheit

Deine Kolumbien-Reise Handgepäck (Value)

Einführungspreis 299 €

Deine Kolumbien-Reise First Class

Einführungspreis 449 €

So sieht unsere Zusammenarbeit aus:

1

Mit der Rechnung erhältst du ein Formular, damit du dir den Rahmen (Reisezeit, Reiseziel, Budget, Bedürfnisse) deine persönliche Traumreise abstecken kannst.

2

Check-In: Wir treffen uns persönlich in einem Zoom-Call und du verräts mir mehr von deinem Reisetraum und dein Sperrgepäck (Hindernisse, Herausforderungen etc.).

3

Während deine Vorfreude steigt, kreiere ich deine Individualreise nach Kolumbien und nach frühestens 2 Wochen treffen wir uns persönlich zum zweiten Zoom-Call.

4

On-Boarding: Im zweiten Zoom-Call erhältst du dein persönliches TravelKit auf Tagesniveau und inklusive Kostenübersicht.

5

Und jetzt du: Du wählst aus, buchst und schickst mir hoffentlich schöne Urlaubsbilder!

Das sagen meine Vagabondas:

Jasmine Lawrence – Sales Manager

Kolumbien

„Vanessa konnte mir im ersten Schritt mein mulmiges Gefühl (Angst) nehmen bzw. auf ein Minimum reduzieren, so dass der Planung nichts mehr im Wege stand. 

Falls jemand schon mal im Reisebüro eine Reise gebucht hat, der weiß, dass dies sehr langweilig ist und dann auch immer noch diese Angst im Kopf, dass du nicht wirklich das bekommst, was du möchtest. 

Bei Vanessa war es genau das Gegenteil. Durch ihre Leidenschaft und Begeisterungsfähigkeit fühlte es sich ein wenig so an, als würden wir gemeinsam vereisen. Sie animierte mich, hörte aufmerksam meinen Wünschen und Vorstellungen zu und empfiehl entsprechende Optionen. „

FAQ
Häufig gestellte Fragen meiner Vagabondas


Alles, was ich von dir brauche: Reisezeitraum, Mindestanzahl an Nächten an einem Ort, Budget, Bedürfnisse, gewünschte Aktivitäten.
Es wäre hilfreich, wenn du mir sagst, wie du dir deinen perfekten Urlaubstag vorstellst. 

Wir haben insgesamt 2 Calls per Zoom, um deine Reise für dich zu persönlich zu planen, benötige ich zwischen unseren Check-In und Onboarding-Call mindestes 2 und max. 4 Wochen. So hast du innerhalb von max. 4 Wochen deine Traumreise geplant.


• Flugsuche zum Reiseziel und ebenso Inlandsflüge
• Routenplanung auf Tagesniveau
• Transportmöglichkeiten
• Auswahl an Unterkünften – abgestimmt auf dein Budget
• Erhalte meine besten Geheim-Tipps
• Mailsupport während deiner Reise

Nein, ich werde deine Reise nicht für dich buchen. Ich stelle dir eine Auswahl an Buchungsmöglichkeiten mit Links, Kontaktdaten und alle Details auf. Buchen wirst dann du selbst, damit du auch der Ansprechpartner für Rückfragen oder Änderungen bist.